Aerosolmessgerät

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Was können Sie tun, um sich vor Feinstäuben und hoher Virenlast in Innenräumen zu schützen?

Das Aerosolmessgerät DM125 misst als einziges Gerät auf dem deutschen Markt zuverlässig die Aerosolbelastung bis zum kleinesten Partikel der Größe PM1.0 in Ihren Räumlichkeiten. Das Gerät ist besonders langlebig und ist sehr einfach zu bedienen.

Die wichtigsten Messwerte für die Überwachung Ihrer Luftqualität werden übersichtlich auf einem Farb-Display angezeigt. Sie verlieren nie wieder den Überblick über die Luftqualität der Raumluft. 


Folgende Messwerte werden abgebildet:


- Aerosolkonzentration der Luft in ug/m³ (PM1.0,PM2.5,PM10)
- Co2 Konzentration in ppm
- Air Quality Index von 0-500
- Luftfeuchtigkeit in %
- Temperatur in °C/°F

Sobald kritische Werte erreicht werden, ertönt ein akustisches Signal und der Hintergrund des Gerätes färbt sich Gelb bzw. Rot.
Das Akustische Signal kann auf Wunsch vom Anwender abgeschaltet werden.

Was sind kritische Werte?

Je kleiner die Partikelgrößen desto tiefer finden diese den Weg in den menschlichen Organismus. Ein hohes Augenmerk sollte deshalb auf der Abscheidung von < 1 µm (PM1) Partikeln liegen. Man sollte im besten Fall vermeiden diese Feinstäube einzuatmen.

Im schlimmsten Fall tragen PM1-Partikel zu tödlichen Erkrankungen bei. Auch der Zusammenhang zwischen PM1 Partikel und Demenzerkrankungen wir aktuell erforscht. 

  • Luftverschmutzung ist weltweit verantwortlich für jährlich 5,5 Millionen vorzeitige Todesfälle.*
  • Luftverschmutzung ist weltweit der vierthöchste Risikofaktor der zum Tod führt und bei weitem der höchste umweltbedingte Risikofaktor für Krankheiten.**
  • Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) kam außerdem zu dem Schluss, dass die Inhaltsstoffe der verunreinigten Außenluft - z. B. Partikel aus der Dieselkraftstoffverbrennung - krebserregend sind.
  • PM1-Luftschadstoffe werden dabei als die schädlichsten angesehen. In der Luft enthaltene Feinpartikel mit einem Durchmesser von 0,25 bis 0,5 Mikrometer nehmen dabei einen größeren Einfluss auf die menschliche Gesundheit und bergen ins- besondere ein erhöhtes Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen.***.

 

Was können Sie tun, wenn sie eine hohe Feinstaubbelastung in Innenräumen vorfinden?

Kaufen Sie sich einen Luftreiniger für die passende Raumgröße. Dabei ist ein HEPA13 Filter die beste Wahl. HEPA14 Filter sind sehr viel teurer in der Anschaffung und haben deutlich höhere laufende Kosten (Strom, Wartung). 

In unsere Shop finden Sie den richtigen Luftreiniger:

bis zu 32 Quadratmeter - Xiaomi Luftreiniger 3C

bis zu 50 Quadratmeter - Xiaomi Luftreiniger 3H

bis zu 72 Quadratmeter - Xiaomi Luftreiniger Pro H

Wenn sie sich bei der Wahl des Luftreinigers für Ihre Raumsituation unschlüssig sind, rufen Sie uns gerne an unter der Rufnummer 030 800 98 701 .

 

* Von der University of British Columbia in Vancouver, Kanada, durchgeführte Untersuchung, veröffentlicht 2016.
** Professor Michael Brauer, University of British Columbia - School of Population and Public Health, Vancouver, Kanada.
*** Professor Kan Haidong, School of Public Health an der Fudan Universität, Shanghai, China.
**** Professoor Yang Xin, Fachbereich Umweltwissenschaften an der Fudan Universität, Shanghai, China.

Newsletter